Eisbachtalstadion in der Ortsgemeinde Nentershausen eingeweiht

5.Oktober 2016
Silke Engelmann

Endlich können die Jugend- und Seniorenmannschaften des Vereins "Eisbachtaler Sportfreunde 1919 e.V."  wieder ihrem Hobby „Fußball“ uneingeschränkt nachgehen. Nach nur 4 Monaten Umbauzeit verwandelte sich eine Spielfläche des  Eisbachtalstadions in der Ortsgemeinde Nentershausen von einem in die Jahre gekommenen Tennenplatz zu einem Kunstrasenplatz. Die offizielle Einweihung des Spielfeldes erfolgte im September 2016. Ergänzende Nutzungsmöglichkeiten der Anlage wurden bereits in der Planung berücksichtigt. Zur Erweiterung der örtlichen Freizeitangebote ist am südwestlichen Rand des Großspielfeldes eine Freifläche zum Bau eines Multifunktionsspielfeldes reserviert.

Die Planung und Bauausführung der Umbaumaßnahme erfolgte durch unsere Ingenieurgesellschaft.