Deutscher Ingenieurbaupreis 2016 – Anerkennung für unser Büro

18.Juli 2016
Dr. Thomas Siekmann
Einweihung Pyreg-Anlage

Nach dem Umweltpreis des Landes Rheinland-Pfalz im Jahr 2012 wurde unser Büro in diesem Jahr für das Projekt „Nachhaltige Klärschlammbehandlung und -verwertung auf der Kläranlage Linz-Unkel“ auf Bundesebene ausgezeichnet.

Der Deutsche Ingenieurbaupreis wurde in diesem Jahr erstmals in gemeinsamer Trägerschaft durch das Bundesbauministerium und die Bundesingenieurkammer ausgelobt.

Bei 53 eingereichten Projekten gelang unserem Büro eine Platzierung unter den Top Ten, wodurch der nachhaltige Ansatz auf der Kläranlage Linz-Unkel mit einer Anerkennung prämiert wurde.

Eine Pressemitteilung des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und der Bundesingenieurkammer können Sie unter dem folgenden Link einsehen:

www.bmub.bund.de/N53323/

Wir sind stolz, dass unsere innovative Arbeit auf Bundesebene anerkannt wird und freuen uns auf die Preisverleihung  im Oktober im Beisein von Bundesbauministerin Barbara Hendricks.

 

Pressemeitteilung der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz

Mitteilung der GFA - Servicegesellschaft der DWA