Umweltpreis 2012 für das Projekt "Klärschlamm als Energierohstoff und Dünger"

17.September 2012
Verwaltung

Bereits seit 1991 lobt das Land Rheinland-Pfalz den Umweltpreis aus. Damit sollen Einsatz und Leistungen sowie innovative Maßnahmen ausgezeichnet werden, die  in vorbildhafter Weise zum Schutz und zur Erhaltung der Umwelt und ihrer Ressourcen beitragen. In diesem Jahr erhielt unsere  Ingenieurgesellschaft aus den Händen von Umweltministerin Höfken den Umweltpreis für ihre Entwicklung des Kompaktfaulbehälters für Kläranlagen kleiner und mittlerer Größe.