Spatenstich auf der Kläranlage Saulheim

30.August 2012
Silke Engelmann

Am 20.08.2012 fand der Spatenstich zum Bau einer Klärschlammfaulungsanlage auf der Kläranlage Saulheim statt. Dies ist die vierte Anlage, die von der Ingenieurgesellschaft Dr. Siekmann + Partner mbH geplant wurde. Baugleiche Faulungsanlagen sind bereits in Unkel und in Westerburg in Betrieb gegangen. Die Gesamtkosten betragen  ca. 3,5 Millionen Euro.

Pressetext Allgemeine Zeitung, 23.08.2012

Pressetext Nachrichtenblatt, 30.08.2012