DWA-Arbeitsgruppe traf sich auf der KA Linz-Unkel

6.Oktober 2011
Silke Engelmann

Die DWA-Arbeitsgruppe „Schlammbehandlungskonzepte für Kläranlagen kleinerer und mittlerer Größen“ traf sich zur 4. Sitzung auf der Kläranlage Linz-Unkel. Anlässlich der Sitzung wurde die erste 2-stufige Kompaktfaulungsanlage besichtigt, die sich derzeit in der Einfahrphase befindet.

Die feierliche Einweihung dieser Anlage findet am 8. November 2011 unter Beisein von Staatssekretär Dr. Thomas Griese statt. Über diese Anlage wird auch auf der Fachtagung „Schlammfaulung statt aerober Stabilisierung – Trend der Zukunft?“ am 22. November 2011 an der TU Kaiserslautern von Werkleiterin Dagmar Stirba berichtet.